Heißer Trend aus UK: Farbverlauf-Tapete

Einrichtungsmagazine schnappen einen Trend auf, der ganz zart begann, und jetzt so richtig durch die Decke geht: Farbverläufe auf Tapeten. Denn was man in der Mode schon einige Zeit beobachten kann, kommt jetzt auch in die Räume. Hier verlaufen sich zum Beispiel Fuchsia oder Wasserblau in Weiß. Frisches Grün berührt scheinbar einen weißen Wolkenhimmel. So atmet der Raum auf und bleibt gleichzeitig sehr markant.

siehe auch:Tapeten für mehr Raumcharakter

DESIGNERS GUILD SARAILLE - COBALT

Farbverläufe: Variantenreich als Tapete und Textil

Unsere Lieblingsmarke Designers Guild hat eine große Varianz an Produkten hergestellt. Denn die Farbverläufe gibt es nicht nur als Tapete. Auch als Textilien für Vorhänge, Kissen und sogar als Teppiche sind sie erhältlich.

DESIGNELeben mit Verlauf

Wir selbst haben auch seit Jahren sehr angenehme Erfahrungen mit der Saraille Cobalt Tapete gemacht. Anfangs haben wir sie wie ein Kunstwerk behandelt, wie ein Solitär im Raum. Nichts durfte davor stehen. Dann kamen die ersten Möbel, wie ein Sofa, später ein Regal und schließlich haben wir sogar Bilder darauf angebracht. Dabei wurde es nie langweilig. Die Tapete war immer ein festes Element der Raumgestaltung. Und heute können wir uns diesen Raum nicht mehr ohne unsere Verlaufstapete vorstellen. Sie macht den Raum lebendig und wunderbar!

 

DESIGNERS GUILD SAVOIE FUCHSIA

 

DESIGNERS GUILD CAPISOLI DELFT TEPPICH

 

Kommentar schreiben

Alle Kommentare werde überprüft bevor sie veröffentlicht werden